headerneu

Ganz anders als sonst fiel unser St. Martinsumzug 2020 aus. Wie schon so viele andere Dinge in diesem Jahr fiel unser Laternenfest ganz anders aus als wir es im Vorfeld geplant hatten. Es war und ist einfach Corona, dass uns alles umplanen lässt.

Unsere ganze Woche stand schon unter dem Motto HALLOWEEN, denn ihr wart begeistert und konntet es kaum erwarten.

Ein wunderbares Septemberhoch mit sommerlichen Temperaturen – einfach herrlich! Das mussten wir natürlich ausnutzen, um in unser „Lager“ im Wald zu gehen.

Juhu, endlich nach dem Winter und Corona ein herrlich schöner, warmer Sommertag! Genau passend für einen Waldtag!

Unsere schöne Faschingszeit ist zu Ende. Als sichtbares Zeichen dafür hat Sonja am Morgen mit euch die Faschingskisten sortiert und weggeräumt. Ein weiteres Zeichen bekamen wir dann von Frau Gößmann-Schmitt auf unsere Stirn gezeichnet: ein Kreuz aus Asche.

Unser Kigafest fand in diesem Jahr am 19. Mai statt. Wie immer begannen wir unser Fest mit einer kleinen Andacht in der Kirche.

Ein Bericht von den anwesenden Kindern:

Am Montag, den 4.2.2019, kam Barbara zu uns in den Kindergarten.

Am Mittwoch den 23.01.2019 fand unsere Kinderkonferenz zum Thema Fasching statt.

Es war so weit, unser letzter Kindergartentag vor Weihnachten.

Es war so einiges los bei uns...

Bericht der Vorschüler:

Heute morgen waren wir auf dem Weihnachtsmarkt in Schweinfurt. Wir sind mit Julia und Sonja nach Schweinfurt gefahren. Da es schwierig war einen Parkplatz zu finden, haben wir uns zunächst getrennt und uns am Weihnachtsmarkt wieder getroffen.

Unterkategorien

Nachrichten

St. Martin 2020

Ganz anders als sonst fiel unser St. Martinsumzug 2020 aus. Wie schon so viele andere Dinge in diesem Jahr fiel unser Laternenfest ganz anders aus als wir es im Vorfeld geplant hatten. Es war und ist ...

Halloween 2020

Unsere ganze Woche stand schon unter dem Motto HALLOWEEN, denn ihr wart begeistert und konntet es kaum erwarten ...

Waldtag im September 2020

Ein wunderbares Septemberhoch mit sommerlichen Temperaturen – einfach herrlich! Das mussten wir natürlich ausnutzen, um in unser „Lager“ im Wald zu gehen ...

­